So erzeugst Du Deinen WordPress-Avatar

Jeder Blog Leser kennt die kleinen Bilder in den Kommentaren.

Avatar Bild 1

Meistens sind es Porträts der Diskutanten. Auch andere Darstellungen sind möglich. WordPress nennt diese Fotos Avatare.

In diesem Beitrag zeige ich Dir, wie Du Avatare in Deinem Blog zuläßt, und wie Du Deinen eigenen WordPress-Avatar erstellst.

Gehe in Dein WordPress Dashboard. Klicke auf –Einstellungen, -Diskussion.

Avatar Bild 2

Klicke auf: -Zeige Avatare, -G-Jugendfrei, -Gravatar Logo, -Änderungen übernehmen.

Mit diesen Einstellungen ist ein kostenloser Service der Firma Automattic nutzbar. Der Web-Hoster betreibt die Webplattform wordpress.com. Mit seinem Gravatar wird eine Verbindung Deiner E-Mail Adresse und Deinem Avatar-Foto möglich.

Dazu benötigst Du ein WordPress.com Konto. Melde Dich mit der E-Mailadresse an, die Du auch zum Kommentieren benutzt.

Gehe anschließend auf die Webseite https://de.gravatar.com/emails.

Avatar Bild 4

Avisiere Dich mit Deinem WordPress.com Konto. Nun kannst Du Deinen Avatar hochladen. Alle Deine bisherigen und zukünftigen Kommentare ziert jetzt Dein „Buddy Icon“.

Ich wünsche Dir viel Spaß mit WordPress und Deinem neuen Avatar.

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.