Die Merheimer Heide

Merheimer Heide Bild 1

Die Merheimer Heide ist gar keine Heide, sondern eine große Parklandschaft. Google Map zeigt Dir die Lage. Du erreichst das Naherholungsgebiet mit der Stadtbahnlinie 1 über die Haltestelle „Frankfurter Straße“ in Höhenberg.

Merheimer Heide Bild 2

Obiges, auf einen Baumstamm genagelte Schild, weist auf den 63 Kilometer langen Wanderweg rund um Köln hin. Die 2500 rechtsrheinischen Wegweiser verdanken wir dem Sauerländer Gebirgsverein. Eine kostenlose App für Android und Apple, mit Namen: „Mein Grüngürtel Rundweg Köln“, bietet Dir umfangreiches Kartenmaterial, Bilder und Informationen.

Der Äußere Kölner Grüngürtel wurde in den 1920er Jahren entlang der preußischen Militärfestungen aus dem 19. Jahrhundert geplant. Im Rechtsrheinischen sind diese Planungen nur teilweise umgesetzt worden. Die bedeutendste Anlage im rechtsrheinischen Grüngürtel ist die Merheimer Heide.

Merheimer Heide Bild 3

Vielleicht erinnern auch Dich die immergrünen Mistelzweige an den Druiden Miraculix aus den Asterix und Obelix Heften.

Die Merheimer Heide ist bei Joggern sehr beliebt. Ein moderner Fitness-Pfad, mit beschriebenen Übungen, trainiert sämtliche Muskeln.

Viktoria Köln

Verschiedene Sportplätze, darunter das Stadion der Viktoria Köln, befinden sich im Park. Ihr Jugend- und Leistungszentrum ist nach dem legendären Trainer Hennes Weisweiler benannt, der die Viktoria von 1958 bis 1964 trainierte.

Merheimerheide Fort X

Die Reste des Fort X (Zehn) des rechtsrheinischen, äußeren Festungsrings befinden sich östlich der Frankfurter Straße und südlich des Nohlenweges. Die preußischen Festungsringe mussten nach dem 1. Weltkrieg, unter französischer Aufsicht, teilweise geschleift werden. Heute verhindern ein hoher Zaun und ein abgeschlossenes Tor den Zugang zum Gelände.

Merheimer Heide Bild 4

Wenn Du Dich, von den sich kreuzenden Autobahnen A3 und A4, sowie der Stadtautobahn B55a fernhältst, erwartet Dich ein interessantes Ausflugsgebiet.

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.