Kurden-Demo in Köln-Deutz

Kurden-Demo in Deutz, Bild 1

Nach dem Verbot des kurdischen Kultur-Festivals im Rheinenergie-Station, haben die Veranstalter NavDem (demokratisches Gesellschaftszentrum der KurdInnen in Deutschland) eine Demonstration in der Deutzer Werft, für den morgigen Tag, angemeldet. Die Tribüne für das Großereignis mit Musik und Reden ist schon fast montiert.

Kurden-Demo in Deutz, Bild 2

Schwere Gabelstapler erleichtern den Aufbau.

Kurden-Demo in Deutz, Bild 3

Plakate und Spruchbänder sind vorbereitet. Die Demonstration soll morgen um 11:00 Uhr beginnen und sich auf das Werftgelände beschränken. Der Veranstalter rechnet mit 30.000 Besuchern.

Ein Großeinsatz der Polizei ist zu erwarten.

Die Stadt Köln fordert alle Anwohner mittels Tür-Klebezettel auf, ihre Autos woanders zu parken. Ab 00:00 Uhr wird abgeschleppt.

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.